Während einer Sylvesterparty 1973 im Kellergeschoss des alten Rathauses wurde die Sektion “Die Burglöwen” von 10 ehemaligen Kivelingen gegründet.

Da unser Sektionsleben noch sehr aktiv ist, haben wir jetzt Gelegenheit, uns an vierzig Sektionsjahre zu erinnern. Manche gemeinsame Feier, Ausflüge und Unternehmungen wurden wieder lebendig. Erinnerungen an interessante Geschehnisse werden mit Freude wachgerufen.

Das Bild zeigt v.l.: Aloys Schulte, Hans Frings, Hermann Albers, Reinhold Strickmann, Helmut Hüer, Caspar Quadt, Dieter Hüer,Hans-Hermann Höting (†), Norbert Höting, Achim Schmidt und Günter Gude (Offizier)



Sektionsoffizier: Günter Gude